Chronik

Unsere Erfolgsgeschichte

Gabi Pumberger

Man sagt, Partner sollen den Rücken stärken. Im Falle von Gabi Pumberger ist das noch ein bisschen mehr. Sie hält ihrem Mann den Rücken auch frei, indem sie mit klugen und vorausschauenden Entscheidungen die finanziellen Geschicke lenkt und leitet. Sie steht mit beiden Beinen fest im Leben, ist aber auch Visionär genug, um immer wieder neue Projekte mit ihrem Mann zu initieren und zu unterstützen.

Markus Pumberger

Ein Bäcker aus Leidenschaft und vor allem ein bodenständiger Mann, der mit viel Gefühl und Geschick bereits ein Team mit 22 Mitarbeitern leitet. Er lebt seinen Beruf, liebt es neue Backwaren zu kreieren und zu probieren. Wenn er von Brot spricht, sieht man an seinen Augen die Liebe zu seinem Beruf. Er steht jeden Tag als erster in der Backstube und versucht sein Wissen auch an seine Mitarbeiter weiterzugeben. Denn keine Maschine, kein Computer kann seine Erfahrung ersetzen.

Jakob Pumberger

Das Backen wurde ihm schon in die Wiege gelegt. Bereits als Fünfjähriger kam er in der Nacht in die Backstube und übte sich fleißig am Wirken, am Flechten und kreierte seine eigenen Tiere. Nach der HAK-Matura absolvierte er mit großem Engagement die Bäcker- und Konditorlehre, die er mit zwei ausgezeichneten Meisterprüfungen beendete. Er sammelte Erfahrung in vielen Partnerbetrieben und übernimmt das Familienunternehmen.

Unsere Entwicklungsgeschichte

1923

Großvater Konrad Pumberger mietete sich in einem Gasthaus einen Raum und machte sich selbständig.

1934

Er baute sich im Ortszentrum ein Haus, in dem sich die Bäckerei noch heute befindet.

1958

Übernahme des Betriebes durch meinen Vater Rupert Pumberger.

1966

Bau einer neuen Backstube, Vergrößerung des Verkaufslokals(Bäckerei-Kaufhaus).

1988

Übernahme des Betriebes durch Markus Pumberger.

1992

Zubau eines Produktionsbetriebes incl. Garagen und Expedit.

1997

Inbetriebnahme einer Tiefkühlanlage für Teiglinge und vorgebackenes Gebäck für Gastronomie, Lebensmittelhandel und Haushalte.

1999

Eröffnung einer Bäckereifiliale und eines Cafés in Lembach.

2006

Neubau des Stammhauses in Niederkappel mit Bäckereifachgeschäft,Lebensmittelgeschäft und Kaffeehaus.

2017

Übergabe des Betriebes an Jakob Pumberger.

2017

Neubau/Modernisierung der Bäckerei und Cafés in Lembach.

Scroll Up